Wir sitzen stundenlang im Auto
fahr’n einfach grade aus
spür den Fahrtwind im Gesicht
die Sonne kitzelt meine Haut
mit dir kann ich schweigen
dennoch fühlt es sich leicht an
bitte bleib für immer hier bei mir
ich liebe es, wie du mich an lachst
und ich in deinen Arm tief einschlaf’ dieses eine Mal, ham wir alles richtig gemacht

Ich fahr mit dir bis ans Meer
mit dir über die Grenze
bis wir die Nordlichter seh’n
und dem Himmel ein Stück näher sind Ich fahr mit dir bis ans Meer
mit dir über die Berge
durch Weiten und Wälder
mit dir bis ans Meer

Wir sind wie Sterne und Planeten und ziehen ihre Kreise haben so vieles erlebt
jeder Tag ist soo reich
Wir lassen uns treiben
bis wir irgendwo ankomm’ irgendwo wo’s uns gefällt

ich liebe es, wie du mich an lachst
und ich in deinen Arm tief einschlaf‘ dieses eine Mal, ham wir alles richtig gemacht

Ich fahr mit dir bis ans Meer
mit dir über die Grenze
bis wir die Nordlichter seh’n
und dem Himmel ein Stück näher sind Ich fahr mit dir bis ans Meer
mit dir über die Berge
durch Weiten und Wälder
mit dir bis ans Meer

Mit dir bis ans Meer, ans Meer Mit dir bis ans Meer
Mit dir bis ans Meer

Ich fahr mit dir bis ans Meer
mit dir über die Grenze
bis wir die Nordlichter seh’n
und dem Himmel ein Stück näher sind Ich fahr mit dir bis ans Meer
mit dir über die Berge
durch Weiten und Wälder
mit dir bis ans Meer

 

Mehr von Leonie Jael