Die Jury v.l.n.r: Sandra Keck, Yared Dibaba, Cornelia Nath, Cornelia Ehlers und Malte Battefeld

Die Jury beim plattdeutschen Bandcontest Plattsounds am 8. Oktober 2011 in der Exerzierhalle in Oldenburg: v.l.n.r Sandra Keck, Schauspielerin und Regisseurin am Ohnsorg-Theater in Hamburg; Yared Dibaba, Schauspieler, Moderator und Plattsnacker; Cornelia Nath ist Leiterin des “Plattdütskbüro” der Ostfriesischen Landschaft in Aurich;
Malte Battefeld, Musiker der Elektro-HipHopper „De Fofftig Penns“; Cornelia Ehlers, Dramaturgin für die niederdeutschen Stücke am
Staatstheater in Oldenburg, zusammen mit Kulturministerin Prof. Dr. Johanna Wanka (l.)
und

Honorarfreie Verwendung der Fotos nur im Zusammenhang mit der Veranstaltung Plattsounds.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.